BuchBerlin mit Die Uferlosen

Während ich mich verständlicherweise auf den BuCon und den NaNoWriMo freue, gibt es da noch ein wundervolles Ereignis, das mich mit immenser Vorfreude erfüllt:

Die Uferlosen mit eigenem Stand, mit Büchern, Goodies, Leseproben, unserem gemeinsamen Infoflyer! Wir bereiten uns vor und haben alleine dabei schon viel Spaß! Komm uns besuchen, wir freuen uns auf Dich!

Buch Berlin

Hotel Estrel

Verlag ohneohren

Verlag ohneohren

Verlag Machandel

Verlag Machandel

Verlag Torsten Low

Verlag Torsten Low

ArtSkriptPhantastik

ArtSkriptPhantastik

Verlag Amrûn

Verlag Amrûn

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zum dritten Mal fand vergangenes Wochenende die neue Buchmesse Buch Berlin statt. Dieses Mal im Hotel Estrel (die haben da sehr leckere Pommes, das nur mal am Rande). In zwei Sälen tummelten sich Verlage, Lesehungrige, Autoren und Blogger.

Meine Highlights: Autorenehepaar Hanna Nolden und Markus Heitkamp am Verlagsstand Torsten Low, Verlegerin und Lieblingslektorin Ingrid Pointecker mit ihrem Stand Verlag ohneohren, Verlagskolleginnen Claudia Rapp und Denise Mildes am Verlagsstand Amrûn, Grit Richter und Verlagsfee Melly mit dem Verlag ArtSkriptPhantastik (HIER auch ein schöner Blogbeitrag von Grit zum Thema Buch Berlin) sowie Charlotte Erpenbeck, Verlagschefin Machandel.

Es gab auch einiges zu besprechen, und ich kam aus dem Strahlen nicht mehr heraus. Einiges davon hat noch lange Beine, anderes kann ich im Januar präsentieren.

Komm ich nächstes Jahr wieder? Ich denke schon!